Wolfgang (Muskeldystrophie Duchenne, 47 Jahre) fährt quasi weglos ohne Kraftaufwand

Die Erklärung für Wolfgangs Fahrgeheimnis bei 3mm Weg:

Bei dem Versuch, über den ausgestreckten Finger, ein weit entferntes Ziel ohne Zittern anzuvisieren, erlebt man, was es heißt, mit 3mm Steuerweg (quasi weglos) ohne Kraftaufwand zu steuern.
Aus diesen unvorhersehbaren zittrigen Bewegungen holt das Wergen-ISS den Trend heraus und ermöglicht das ruhige und sichere Fahren.

Dass bei 3mm Weg die Ruhelage sicher gefunden wird, und der Rolli nicht ruckartig durch die Gegend schießt, ist nur mit unserem Trendfilter ISS möglich.

Der Klick in das Bild startet das Video!

 :mrgreen: (4Min, 56MB, Format 1280×720, 16:9, mp4)

Warum Wolfgang (47 Jahre) mit dieser Art der Steuerung fährt wird in den ersten beiden Links erklärt!

Noch Fragen? Unter  Tel. 0171 – 22 1 44 66 sind wir gerne für Sie da.

Kurzübersicht Produkte / Lösungen

Inhaltsverzeichnis

Über uns

Hilfsmittelpositionsnummer 02.99.01.0001